Das Grillnhäusl

DAS "GRILLNHÄUSL"

Auf einer Lichtung, nur wenige Kilometer von Wegscheid entfernt, ist in einem ehemaligen Bauernhof nach aufwendiger Sanierung das Ferienhaus "Grillnhäusl" entstanden. Mit Liebe zum Detail wurden das historische Naursteinhaus, ein neuer "Stadl" und ein moderner Gebäudeteil zu einem komfortablen Ort zum Entspannen und Wohlfühlen für die ganze Familie verbunden.

 

Unter dem Dach des historischen Gebäudeteils wurden drei Schlafzimmer eingerichtet. Ein weiterer, sich über zwei Etagen erstreckender Schlafbereich mit integriertem Wohnzimmer befindet sich im modernen Gebäudeteil. In diesem ineinander integrierten Wohnbereich befinden sich zudem zwei Bäder mit Dusche sowie eine voll ausgestattete Küche.

 

Die traditionell restaurierte "Stub'n" im historischen Gebäudeteil bietet Platz für mehr als 10 Personen. Mit den an der Wand befestigten Bänken, den quadratischen Tischen und dem Holzofen vermittelt der Raum eine typisch bayerische Bauernhausatmosphäre. Die Kastenfenster wurden in Anlehnung an die historischen Vorbilder nachgebaut. In den meterdicken Granitwänden befinden sich noch der alte Brotbackofen und die Wäschetröge mit Ofenanschluß.

 

Im ehemaligen Kuhstall ist ein Wohlfühlbereich mit Sauna, einer Dampf-Infrarotdusche sowie einer gemütlichen Sitzecke entstanden. Das im "Grillnhäusl" genutze Wasser stammt aus der hauseigenen Quelle.

 

Der wiedererbaute Stadl bietet auch an Regentagen Platz für Aktivitäten. Tischtennisplatte und Tischkicker sind vorhanden. Im unteren Stadlbereich befindet sich ein großes Holzlager für gemütliche Abende am Holzofen.